seit über  - 25 Jahren -  kompetent - erfahren - motiviert
Copyright 2018 G&W Leiterplatten Dresden GmbH & Co. KG
über uns
Links zu Lieferanten
Zertifikate
Downloads
www.technolam.de …….  Basismaterial
www.isola-group.com .…  Basismaterial
www.peters.de ………….  Lacke
www.coates.de …………  Lacke
www.atotech.de ………..  Chemie
www.overlack.de ………  Chemie
www.macdermid.com …  Chemie
www.smarttin.de ……….  Chemie
Zertifikat  Qualitäts- Managementsystem ISO 9001
Zertifikat  Umwelt- Managementsystem ISO 14001
Schlagwörter
G&W Leiterplatten Dresden  GmbH & Co.KG Heidelberger Straße 16 01189 Dresden   0351 40023-0  0351 40023-36   sekretariat@lp-dd.de www.lp-dd.de www.leiterplatten-dresden.d    Adresse:      Telefon: Fax:   Email: Internet:    sekretariat@lp-dd.de www.lp-dd.de www.leiterplatten-dresden.de
AGB
Philosophie
Von Anfang an war das Anliegen von G&W Leiterplatten, alle Kundenwünsche zuvorkommend, schnell und effektiv zu erfüllen, ein erfolgreicher Weg. Zu keiner Zeit orientierte sich unsere Entwicklung an einem Expansionskurs. Vielmehr sahen wir unsere Marktchancen als hoch technologisierter und flexibler Leiterplattenlieferant, der stetig mit den Ansprüchen seiner Kunden “wächst”. 25 Jahre erfolgreiche Firmenentwicklung im Hightechsegment, eine ausgezeichnete Kundenbetreuung und eine Mitarbeiterbeteiligung am Unter- nehmenserfolg sind die Basis, Ihnen ein kompetenter Partner zu sein. Mit hohem Fachwissen, Akribie im Fertigungsprozess und dem Ehrgeiz, manch Unmögliches doch möglich zu machen, empfehlen wir uns: Motiviert für Leiterplatten.
Historie
1990  -  Gründung des Unternehmens als Management buy out durch Herrn Dr. Werner Grüning und Dipl. Ing. Wolf Weber, Fertigung von Singlelayer bis zu 8 Lagen Multilayer, 250µm  Strukturbreiten als Fertigungstandard, 42 Mitarbeiter 1996  -  Zertifizierung nach DIN ISO 9001 1997  -  Umzug in eine nach den neuesten Umwelt- und Technologieaspekten konzipierte Fertigungshalle von 2.000m2, 200µm Strukturbreiten als Fertigungsstandard, Fertigung bis 12 Lagen Multilayer 2000  -  Investitionen in verschiedene Hightech Anlagen wie AOI, Flying Probe Tester, Vollautomatische Bohrmaschine mit Beladeautomatik (Gesamtes Investvolumen 11,2 Mio.DM) 1990-2000  - 150µm Strukturbreiten als Fertigungsstandard, Fertigung bis 18 Lagen Multilayer, 40 Mitarbeiter + 2 Azubis, Einführung einer unternehmenserfolgsabhängigen Mitarbeiterentlohnung 2006/2007  -  Die Fertigungshalle wird um 350m² erweitert. Fast 1 Mio EUR werden in neu Gebäudeteile und Anlagen gesteckt. Zwei neue Azubis kommen zum Team. Die 2. Generation (Frau Grit Weber) übernimmt die Geschäftsführung des Familienunternehmens. 2010  -  G&W feiert 20jähriges Firmenjubiläum. 35 Mitarbeiter sind im Unternehmen beschäftigt. Weitere Investitionen im Gesamtumfang von 0,8 Mio EUR sind geplant, um das Unternehmen auf Spitzenkurs zu halten. Ein Laserdirektbelichter soll den Sprung auf das nächste Strukturlevel ermöglichen. 2012  -  Einführung des Umweltmanagmentsystems nach DIN EN ISO 14001. 2014  -  Investitionen in einen Maschinenpark, der Strukturbreiten bis 75µm Leiterbreiten in Serienqualität ermöglicht, Impedanzkontrollierte Fertigung bis 30 Lagen Multilayer, höherlagige auf Anfrage, Metallkernleiterplatten, Sacklöcher und vergrabene Bohrungen, Plugging, 35 Mitarbeiter 2015  -   25 Jahre G&W Leiterplatten 2016  -   Investitionen  in eine moderne Ätzanlage, Messtechnik sowie eine Fräsmaschine 2017 -  Abschluss - Projekt für Forschung und Entwicklung “Einbetten von passiven Bauelementen” 2018 - Mit Gesamtinvestitionen von 0,5 Milionen Euro wird eine neue Hot Air Anlage, eine hochwertige Ritzmaschine, sowie eine moderne Beschichtungsstrecke für fotosensible Schichten unsere Arbeitsumgebung bereichern. G&W Leiterplatten Dresden beschäftigt 38 Mitarbeiter. Serienfertigung von Starrflex- Applikationen - ein Projekt für Forschung und Entwicklung, mit Fraunhofer Institut und TU Dresden
Wir sind auf der Höhe ... ... der Südhöhe über der Elbestadt Dresden, im Gewerbegebiet Coschütz-Gittersee
über uns
seit über  25 Jahre   G&W Leiterplatten kompetent - erfahren - motiviert
Copyright 2018 G&W Leiterplatten Dresden GmbH & Co. KG
AGB
Philosophie
Von Anfang an war das Anliegen von G&W Leiterplatten, alle Kundenwünsche zuvorkommend, schnell und effektiv zu erfüllen, ein erfolgreicher Weg. Zu keiner Zeit orientierte sich unsere Entwicklung an einem Expansionskurs. Vielmehr sahen wir unsere Marktchancen als hoch technologisierter und flexibler Leiterplattenlieferant, der stetig mit den Ansprüchen seiner Kunden “wächst”. 25 Jahre erfolgreiche Firmenentwicklung im Hightechsegment, eine ausgezeichnete Kundenbetreuung und eine Mitarbeiterbeteiligung am Unter- nehmenserfolg sind die Basis, Ihnen ein kompetenter Partner zu sein. Mit hohem Fachwissen, Akribie im Fertigungsprozess und dem Ehrgeiz, manch Unmögliches doch möglich zu machen, empfehlen wir uns: Motiviert für Leiterplatten.
Historie
1990  -  Gründung des Unternehmens als Management buy out durch Herrn Dr. Werner Grüning und Dipl. Ing. Wolf Weber, Fertigung von Singlelayer bis zu 8 Lagen Multilayer, 250µm  Strukturbreiten als Fertigungstandard, 42 Mitarbeiter 1996  -  Zertifizierung nach DIN ISO 9001 1997  -  Umzug in eine nach den neuesten Umwelt- und Technologieaspekten konzipierte Fertigungshalle von 2.000m2, 200µm Strukturbreiten als Fertigungsstandard, Fertigung bis 12 Lagen Multilayer 2000  -  Investitionen in verschiedene Hightech Anlagen wie AOI, Flying Probe Tester, Vollautomatische Bohrmaschine mit Beladeautomatik (Gesamtes Investvolumen 11,2 Mio.DM) 1990-2000  - 150µm Strukturbreiten als Fertigungsstandard, Fertigung bis 18 Lagen Multilayer, 40 Mitarbeiter + 2 Azubis, Einführung einer unternehmenserfolgsabhängigen Mitarbeiterentlohnung 2006/2007  -  Die Fertigungshalle wird um 350m² erweitert. Fast 1 Mio EUR werden in neu Gebäudeteile und Anlagen gesteckt. Zwei neue Azubis kommen zum Team. Die 2. Generation (Frau Grit Weber) übernimmt die Geschäftsführung des Familienunternehmens. 2010  -  G&W feiert 20jähriges Firmenjubiläum. 35 Mitarbeiter sind im Unternehmen beschäftigt. Weitere Investitionen im Gesamtumfang von 0,8 Mio EUR sind geplant, um das Unternehmen auf Spitzenkurs zu halten. Ein Laserdirektbelichter soll den Sprung auf das nächste Strukturlevel ermöglichen. 2012  -  Einführung des Umweltmanagmentsystems nach DIN EN ISO 14001. 2014  -  Investitionen in einen Maschinenpark, der Strukturbreiten bis 75µm Leiterbreiten in Serienqualität ermöglicht, Impedanzkontrollierte Fertigung bis 30 Lagen Multilayer, höherlagige auf Anfrage, Metallkernleiterplatten, Sacklöcher und vergrabene Bohrungen, Plugging, 35 Mitarbeiter 2015  -   25 Jahre G&W Leiterplatten 2016  -   Investitionen  in eine moderne Ätzanlage, Messtechnik sowie eine Fräsmaschine 2017 -  Abschluss - Projekt für Forschung und Entwicklung “Einbetten von passiven Bauelementen” 2018 - Mit Gesamtinvestitionen von 0,5 Milionen Euro wird eine neue Hot Air Anlage, eine hochwertige Ritzmaschine, sowie eine moderne Beschichtungsstrecke für fotosensible Schichten unsere Arbeitsumgebung bereichern. G&W Leiterplatten Dresden beschäftigt 38 Mitarbeiter. Serienfertigung von Starrflex- Applikationen - ein Projekt für Forschung und Entwicklung, mit Fraunhofer Institut und TU Dresden